Schlagwort-Archiv: HS/3 Hotelsoftware

HS/3 – das flexible Managementsystem für Hotels aller Größen

Als speziell auf die Verwaltung moderner Hotelbetriebe zugeschnittenes, professionelles Hotelmanagementsystem gehört die HS/3 Hotelsoftware im deutschsprachigen Raum zu den Marktführern dieser Branchenlösungen.Maßgeschneiderte Lösungen für alle Größen, Ausrichtungen und KlassifizierungenMit drei Software-Editionen von unterschiedlichem Funktions- und Leistungsumfang ist die HS/3 Hotelsoftware optimal auf den Einsatz in Hotelbetrieben verschiedener Größen ausgerichtet.Dabei ermöglicht das modulare Konzept der Software in der Professional und Premium Edition die Zusammenstellung eines zusätzlichen bedarfsgerechten Funktionspakets, das sich an den jeweiligen Ansprüchen des Hauses orientiert und ggf. flexibel mit dem Unternehmen wächst.

In der Basic Edition ist die HS/3 Hotelsoftware optimal auf das Tagesgeschäft kleinerer Hotels und Pensionen mit bis zu 20 Zimmern abgestimmt. Eine Gästeverwaltung mit entsprechender Statistik und Historie, Check-In/Check-Out, ein interaktiver grafischer Belegungsplan sowie Funktionen wie Freimeldung, Rechnungsstellung inkl. Rechnungssplit, Rezeptionsverkauf oder Tagesabschluss etc. gehören bereits zum Funktionsumfang der Basisversion. Eine Schnittstelle zu Online-Reservierungssystemen ist optional erhältlich.

Mit seinem modular erweiterbaren Aufbau richtet sich die Professional Edition an mittelständische Häuser mit maximal 50 Zimmern. Neben umfassenden Basisfunktionen ist diese Version standardmäßig mit erweiterten Buchungs- und Statistikfunktionen, einem Zimmervergabe-Assistenten, dem Anzahlungsmahner sowie einem Kalender und einer Dokumentenverwaltung ausgestattet. Weitere Module und zusätzliche Schnittstellen können entsprechend dem Anforderungsprofil optional ergänzt werden.

Die terminalfähige HS/3 Premium Edition ist mit der Möglichkeit zur Anbindung unbegrenzt vieler Arbeitsplätze und der Verwaltung einer unbegrenzten Zimmerzahl ideal für den Einsatz in großen Häusern. Neben allen Basisfunktionen gehören Einstellungsmöglichkeiten für einen verbindlichen Tagesabschluss sowie zur Tagesgrenze des Tagesabschlusses, eine optimierte Rechnungsstellung sowie die Split-Möglichkeit bei Anzahlungen u. a. zum Umfang des Leistungsspektrums.

Zusatzmodule wie die Arrangement-Verwaltung für komplexe Pauschalangebote, die Komfort-Gruppenreservierung und das Finanzmodul inkl. Kassenbuch und Mahnwesen sind in die Premium Edition bereits integriert.

Maximale Flexibilität durch modulare Erweiterung

Die Professional- und Premium-Editionen der HS/3 Hotelsoftware sind je nach individueller Anforderung um zahlreiche Zusatzmodule erweiterbar, die zum einen Arbeitsabläufe erleichtern, zum anderen aber auch neue Zielgruppen erschließen können. Diese optionalen Module ermöglichen u. a. die Umsetzung von Marketingmaßnahmen sowie die Durchführung von Tagungen und Seminaren oder ergänzen das Softwarepaket um ein gesichert verschlüsseltes Onlinebanking, eine multilinguale Oberfläche oder einen Visitenkarten-Scanner etc.

Darüber hinaus ermöglichen verschiedene Zusatzschnittstellen beispielsweise eine problemlose Anbindung an Kassensysteme (z. B. Restaurantkassen), Telefon- und Schließanlagen, Pay-TV oder ein Internet-Abrechnungssystem.

Kostenlos testen

Auf der Website des Herstellers steht eine kostenlose 30-Tage-Testversion zur Verfügung.