Mit der passenden SEO Applikation rechtzeitig reagieren

Teile gutesShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneBuffer this page

Außer Frage steht gegenwärtig, dass das Internet einen Großteil des modernen Lebens einnimmt. Wir treffen unsere Freunde auf Internetportalen, kaufen in eCommerce-Stores und buchen unseren Urlaub online. Das Telefon hat in seiner ursprünglichen Bedeutung fast schon ausgedient, es wird gechattet, geskypt und gestreamt. Die schöne neue Cyberwelt ist aber nicht nur bunt und verlockend, sondern auch riesengroß. Unternehmen buhlen um die Gunst der Nutzer und müssen lernen, sich auf diesem virtuellen Weltmarkt zu positionieren. Das moderne Internet mit all seinen Verbreitungsformen dient nicht nur als Absatzmarkt, sondern auch als riesige Werbeplattform.

Trend zur Internetwerbung

Während immer mehr Unternehmen auf den virtuellen Markt des World – Wide – Web drängen, wird es für das einzelne Unternehmen schwieriger, sich dort zu behaupten. Für die Kundengewinnung und Gewinnoptimierung über den Absatzkanal Internet ist es nicht nur wichtig, eine Internetpräsenz zu besitzen, sondern sie auch speziell auf die täglich neuen Bedingungen zu optimieren. Obwohl für die meisten Unternehmen konventionelle Werbekonzepte noch immer eine große Bedeutung haben, liegt laut Aussage einer Studie des Zentralverbands der deutschen Wirtschaft e.V. (ZAW) der Umsatz in der deutschen Online-Werbe-Branche bei weit über 1 Milliarde Euro jährlich. Auch wenn das, gemessen am Gesamtumsatz der Werbebranche, gegenwärtig gerade einmal rund 20 Prozent sind, so weisen Experten bereits heute daraufhin, dass sich die Ausgaben für Werbung im Web spätestens im Jahr 2015 an die Ausgaben für herkömmliche Werbung angleichen werden.

Immer dort sein, wo der Kunde ist – mobiles Internet in der Marketingbranche

Für auf Marketing und Werbung im Internet spezialisierte Agenturen und ihre Kunden bedeutet dies, beispielsweise im täglichen Kampf um die führenden Positionen in den natürlichen Suchergebnissen der Suchmaschinen ständig auf dem Laufenden zu sein. Wie das Internet selbst, verändern sich aber auch die Zugriffsmöglichkeiten auf selbiges in rasantem Tempo. Benötigte man vor ein paar Jahren noch einen stationären PC oder wenigstens einen Laptop, so kann man dank mobiler Technologien mittlerweile immer und überall auf das Web zugreifen. Mobiles Internet mit Endgräten wie Smartphone oder Tablet-PC inklusive ihrer speziellen Betriebssysteme stellt die Marketingagenturen und Suchmaschinenoptimierer abermals vor neue Aufgaben. Während grundlegende Marketingstrategien sich langfristig planen und auch überwachen lassen, kommt es bei reinen SEO -Strategien auf blitzschnelle Reaktionen an. Hierzu zählen nicht nur die Überwachung von Backlinks, Nutzerverhalten und Conversions, sondern auch das zeitnahe Eingreifen. Webmaster und Agenturen, die sich den Aufgaben stellen, müssen demzufolge ständig „up to date“ sein und sich dem Nutzerverhalten anpassen. So wurden auch im Büroalltag mobile Endgerät unverzichtbar. Sind iPhone, iPad, Smartphone oder Tablet mit den übrigen Bürogeräten synchronisiert, lässt es sich mit ihnen praktisch von überall und zu jeder Zeit arbeiten, sowie Maßnahmen im Web überwachen und steuern.

Via Smartphone oder Tablet immer ein wachsames Auge im Web

Wer als Webseitenbetreiber oder Agentur für Internetmarketing die aktuellsten Zahlen im Blick haben will, greift auf spezielle Apps zurück. Hierbei gilt es darauf zu achten, dass die verschiedenen Betriebssysteme der unterschiedlichen Hersteller spezielle Apps voraussetzen. Zu den wichtigsten Apps im Bereich SEO für iPhone und iPad-Nutzer gehören beispielsweise:

  • Analytics for iPad – liefert kostenlos die wesentlichen Zahlen entsprechend Google-Analytics
  • SEO Manager – nicht kostenlos, aber mit attraktiven Nutzungsmöglichkeiten zu Rankingdaten und der Überwachung von Rankings zu bestimmten Keyworten
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
  • SEOquake – kostenloser Browser für iPad mit den bekannten Überwachungstools
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
  • SEOggestor – kostenloses Tool zur Keywortrecherche
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
  • WooRank SEO Tool – kostenlos für bis zu 10 Reviews – umfassende App zur Analyse von Webites
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Aber auch für die Nutzer von Android-Geräten stehen zahlreiche Applikationen zur Verfügung, die die Überwachung, Analyse und Planung von Marketing und SEO Strategien nahezu überall möglich machen. Zu den kostenlosen Apps zählen hier Google Analytics, das AdSense Dashboard oder SEO SERP mojo. Mittlerweile bieten Entwickler ihre Apps in einer kostenlosen Grundversion an, während für die Pro-Version ein Entgelt fällig wird.

Google Analytics
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
SEO SERP mojo - Rank Tracker
Entwickler: 34MOJI
Preis: Kostenlos+

Kennt ihr noch weitere gute Apps, die jeder SEO oder Webworker auf seinem Smartphone oder Tablet haben sollte? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! :-)

Teile gutesShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneBuffer this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.